Nav Ansichtssuche

Navigation

ADFC-Ortsgruppe St. Wendel

Stellenbekanntmachung

Beim ADFC Saar ist zum 1.1.2020 die Stelle (50%)

eine*n Sozialwissenschaftlerin/Sozialwissenschaftler mit raumwissenschaftlicher Ausrichtung

(befristet bis zum 31.8.2021) zu besetzen.

Im Rahmen eines LEADER-Projektes soll im Landkreis St. Wendel aufbauend auf den Zielen der Bundes- und Landesregierung eine Stärkung des Alltagsradverkehrs forciert werden. Hierfür sollen im schulischen Kontext Probleme analysiert und im Beteiligungsprozess mit Schüler*innen, Eltern, Lehrer*innen, regionalen Akteuren und den Verwaltungen Strategien zum Ausbau der Radnutzung entwickelt und in Ansätzen erprobt werden. Unternehmen und Behörden machen sich mit Unterstützung des ADFC auf den Weg zum Fahrradfreundlichen Arbeitgeber.

 

Das Aufgabengebiet beinhaltet im Wesentlichen folgende Aufgabenschwerpunkte:

-          Förderung der Fahrradnutzung im schulischen Kontext

-          Sensibilisierung von Unternehmen und Behörden als fahrradfreundlicher Arbeitgeber

Die Bewerber müssen über folgendes Anforderungsprofil verfügen:

-          Abgeschlossenes sozialwissenschaftliches Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation

-          Nachgewiesene Erfahrungen im Projektmanagement

-          Vertrautheit mit verkehrsplanerischen Fragestellungen

-          Fundierte Kenntnisse der Fahrradtechnik und –reparatur

-          Erfahrungen in der Verkehrspädagogik

-          Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative, Organisationstalent, zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zu Dienstreisen, Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten sowie Fähigkeit, kooperativ in einem Team und mit verschiedenen Projektpartnern zu arbeiten

Der ADFC Saar setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt beschäftigt.

Der ADFC Saar ist an der Bewerbung von Frauen besonders interessiert.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich per E-Mail. Senden Sie Ihre Bewerbung bitte an die Landesgeschäftsführerin des ADFC Saar, Frau Irene Krohn ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ). Die Bewerbungsfrist endet am 06.12.2020.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, können nicht erstattet werden. Zur Beantwortung weiterer Fragen steht Ihnen Frau Irene Krohn ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0681-45098) gerne zur Verfügung.