Nav Ansichtssuche

Navigation

ADFC-Ortsgruppe Homburg

Umleitung! Glan-Blies-/Saarland-Radweg

Zwischen Homburg und Blieskastel kommt auf dem Glan-Blies-/Saarland-Radweg in diesem Jahr für Radfahrer längerfristig eine Umleitung zu (Gesamtlänge ca. 2,3 km).

Die Sanierung der Bahnbrücke an der Unterführung zwischen Wörschweiler und Ingweiler erfordert eine Vollsperrung.

Die Arbeiten haben am 6.4.2021 begonnen und werden voraussichtlich bis zum 31.10.2021 abgeschlossen sein. Im Ergebnis soll hier auch eine bessere Sichtachse für die Radfahrenden entstehen. 

Von Homburg kommend führt die Umleitung ab Wörschweiler über die Brücke nach Schwarzenacker. Von dort aus weiter auf einem für den Radverkehr freigegebenen Gehweg (entlang der B423) und über die teils stillgelegte Kieskautstraße bis nach Ingweiler, wo wieder Anschluss an den regulären Routenverlauf besteht. Der auf dem Gehweg geführte Radweg hat aber seine Tücke auf der Brücke bei Wörschweiler. Hier ist die Bordsteinkante so hoch, dass das Fahrrad hier gehoben werden muss.

 

 


 

Grafik: Umleitungsweg (grün)


 

Ein Blick auf die Brückenbaustelle. Oben sind die Bahngleise.                                  Foto: Axel BIRTEL