Nav Ansichtssuche

Navigation

Stadtradeln 2018 in Homburg eröffnet

Seit Samstag ist die "Stadtradeln"-Saison im Saarland eröffnet. Bei strahlendem Sonnenschein eröffnete ein große Schar von Radfahrer*innen mit Verkehrsministerin Anke Rehlinger an der Spitze in Homburg die diesjährige Kampagne. Bei einem von SR-Moderatorin und Ex-Stadtradel-Star Sonja Marx moderierten Talk auf dem Christian-Weber-Platz präsentierte Anke Rehlinger dem ADFC ein Geschenk. Kaum hatte ADFC-Vorstand Thomas Fläschner die Forderung bekräftigt, mehr für Pendler zu tun, und z.B. ein Förderprogramm für Falträder aufzulegen, die in den morgendlichen Stoßzeiten gut im Zug mitgenommen werden können, da verkündete die Ministerin auch schon, dass genau so etwas gerade in ihrem Haus in Vorbereitung sei.
Ansonsten wurde in Homburg viel geboten, von Radartistik, musikalischer Unterhal
tung (Uni-Bigband Homburg, Samba o'leck) bis hin zu Informationen rund um's Radfahren.