Nav Ansichtssuche

Navigation

Eine RadStrategie für das Saarland

Mit einer am 7. November im Haus der Umwelt vorgestellten RadStrategie will Verkehrsministerin Anke Rehlinger die Radverkehrsförderung im Saarland voranbringen. Der ADFC Saar begrüßt die Initiative, die viele Forderungen des ADFC aufgreift.

Weiterlesen...

Verkehrswende Saarland. Jetzt!

 Die jüngsten Diskussionen um Radfahrstreifen auf der Saarbrücker Wilhelm-Heinrich-Brücke, um die Fahrplanänderungen im saarländischen Nahverkehr und die Reaktivierung der Bahnstrecke Homburg-Zweibrücken sowie die neuesten Prognosen zum globalen Klimawandel belegen, welche Wichtigkeit der Verkehr in der Gesellschaft besitzt. Den großen Handlungsbedarf im Verkehrsbereich haben nun mehrere saarländische Verkehrs- und Umweltverbände, darunter der ADFC Saar, zum Anlass genommen, von der Landesregierung mehr und energischere Anstrengungen für eine Verkehrswende einzufordern.

Weiterlesen...

Fahrradland Saarland. Jetzt!

Mehr Radverkehr bekäme dem Saarland gut. Welche Maßnahmen sind notwendig, um dieses Ziel zu erreichen, welche Projekt sollten angegangen werden, auf welchen Feldern Aktivität entwickelt werden. Um die verkehrspolitische Diskussion voranzubringen, hat der ADFC Saar ein radverkehrspolitisches Programm geschrieben, das Antworten auf diese Fragen enthält.

Weiterlesen...

Fahrradklimatest 2018: Start am 1. September!

Am 1. September fällt der Startschuss für eine neue Runde des bundesweiten Fahrradklimatests. Alle, die auch nur gelegentlich Rad fahren, können sich in der Umfrage dazu äußern, wie sie das Fahrradklima in ihrer Stadt oder Gemeinde erleben. Bei der Online-Umfrage zum ADFC-Fahrradklima-Test 2018 werden 32 Fragen zur Fahrradfreundlichkeit gestellt - beispielsweise, ob das Radfahren Spaß oder Stress bedeutet, ob Radwege von Falschparkern freigehalten werden und ob sich das Radfahren auch für Familien mit Kindern sicher anfühlt.

Weiterlesen...

Unterkategorien